Drachenlanze News

Drachenlanze News + Externes

Homepage News

 

Die Jünger der DL 2: Die Gefangene (Mai 2007)
4. Dezember 2006 (Murmel Beutelleer)

Der zweite Teil der Jünger der Drachenlanze wird im Mai 2007 erscheinen. Titel des Buches: "Die Gefangene" (Original: Dark Disciple Trilogy - "Amber and Iron").

Dragonlance Chronicles Special Edition
29. August 2006 (Murmel Beutelleer)

Zum Gedenken an den vor fast einem Jahr ( 26. Oktober 2005) verstorbenen Künstler Keith Parkinson wird es im Oktober eine besondere, ledergebundene Edition der Chroniken geben. Amazon.com listet als Erscheinungstermin den 17. Oktober auf und gibt 1136 Seiten für das Buch an. Es wird mit Bildern von Parkinson als Innenillustrationen verziert erscheinen. Danke an Gil, der uns im Forum als erstes auf diese News hinwies.

Der DL Kinofilm kommt endlich: Herbst 2007!
1. Juli 2006 (Murmel Beutelleer)

Es ist durchgesickert und inzwischen auch offiziell: Es *wird* einen Drachenlanze Kinofilm geben. Kinostart soll im Herbst 2007 sein. Es wird ein animierter Film werden, mehr ein "2D/3D-Hybride" (M. Weis) im Comic-Stil (ähnlich der aktuellen DL Comics) als komplett in Computeranimationen wie Final Fantasy. Die einstmal inoffizielle Seite, die fleissig jedes Gerücht zu dem Thema sammelte, ist nun die offizielle Dragonlance Movie Site geworden. Zuerst bekannt worden ist das alles im offiziellen DL Forum. Dort findet ihr im zweiten Beitrag auch die ersten Worte von Margaret Weis zu dem Thema. Und in diesem Thread unseres Forums wird gerade fleissig gefeiert und gefreut. :-)

Goblins: Stonetellers Trilogy von Jean Rabe
24. April 2006 (Murmel Beutelleer)

Jean Rabe arbeitet an einer neuen Drachenlanze Trilogie! "Stonetellers Trilogy" ist der Name. Der Hauptcharakter heisst Mudwort. Soviel ist durch Jean Rabe bekannt. Margaret Weis lieferte noch eine wichtige Information: Diese Trilogie wird den Aufstieg einer Goblin Nation zum Thema haben. Nach Trilogien über die Zwerge, Elfen, Minotauren und Titanen nun also auch eine Trilogie über die Goblins. Wer hätte das gedacht. Im DLCS wird ja angedeutet, dass sich in der Kharolis Region die Goblins unter einem unbekannten Führer langsam aber sicher zu einer bedeutsamen Macht entwickeln. Mag die Trilogie dort spielen? Die andere wichtige Goblinnation liegt im Süden von Nordergod: Sikk'et Hul; wo die Goblin mit Hilfe der Kender und Bücher ein überraschend zivilisiertes Reich aufgebaut haben.

Replik von Humas Drachenlanze als Zierwaffe
1. April 2006 (Murmel Beutelleer)

Diejenigen, die die News der letzten Monate aufmerksam verfolgt haben, erinnern sich vielleicht noch an die Umfrage, die Sovereign Press vor längerer Zeit gestartet hatte. In dieser Umfrage wurde nach den Wünschen der Fans, was Merchandise Artikel angeht, gefragt. Nachbildung von Waffen der Helden, wie es sie zu dieser Zeit viele von Herr der Ringe gab, war auch ein Thema. Offenbar gibt es nun die erste Frucht dieser Umfrage zu bestaunen bzw. sich darauf zu freuen.
Sovereign Press haben in ihrer offiziellen Presseerklärung vom 28.3.06 verkündet, dass es bald die der Welt namensgebende Drachenlanze als Zierwaffe zu kaufen gibt. Dabei wird es sich um Humas Lanze handeln, die erste Lanze, die jemals auf Krynn geschmiedet worden ist. Es wird eine limitierte Stückzahl geben. Aus Kostengründen wird es sich nicht um eine richtige Waffe, im Sinne von theoretisch wirklich benutzbar, handeln (wo will man hier auf der Erde auch Drachensilber herbekommen?;-), sondern nur eher um eine Art Kunstgegenstand, der das Aussehen der Lanze haben wird; also eine Art Zierlanze bzw. Modell, die/das man sich an die Wand hängen und bewundern kann. Auch wird sie (auch aus Kostengründen, aber wahrscheinlich auch, damit sie in möglichst jede Wohnung passt) nicht in der originalen Länge hergestellt werden, sondern in einem Maßstab von 1:2. (Leider wird in der Presseerklärung kein genaues Maß angegeben und spontan habe ich in den Regelwerken gerade keine genauen Infos über die Länge gefunden. Wird nachgereicht, falls ich es in Erfahrung bringe!) Für dieses Projekt arbeitet Sovereign Press wohl mit dem amerikanischen Hersteller RIDE.inc zusammen, einer Firma, die unter anderem Turnierlanzen für Mittelalterfestivitäten herstellt.
In den offiziellen Foren kursiert bezüglich dieser News das Gerücht umher, dass zusätzlich zu der limitierten Stückzahl die ersten 77 Lanzen zusammen mit einem großen Plüschdrachen geliefert werden. In der Presseerklärung ist an einer Stelle nur von "surprise for early customers to try out their first own dragonlance" (-> einer "Überraschung für die ersten Käufer, um ihre erste, eigene Drachenlanze auszuprobieren") die Rede. Ob dieser große Plüschdrache fünf Köpfe haben wird und damit Takhisis darstellen soll, wird sich zeigen, so jedenfalls auch das Gerücht. Einige Fans deuteten die 77 Lanzen (die Zahl ist soweit ich es verstanden habe, unbestätigt von offiziellen Quellen) so, dass die 7 ja eine wichtige Zahl bei Drachenlanze sei (3 mal 7 Götter z.B.) Womit einige die berechtigte Annahme haben, dass die exakte Stückzahl der limitierten Auflage der Lanzen bei 777 läge. Das sind aber alles nur Details und unbestätigte Gerüchte, der Kern der Sache, die Lanzen selbst, sind schon Grund genug um sich zu freuen (und Geld zu sparen).
Nachtrag: Ich stelle gerade fest, dass die Seite mit der Presseerklärung gerade nicht erreichbar ist bzw. nicht gefunden werden kann. Schaut mal in den nächsten Stunden nochmal rein. Es ist nicht ungewöhnlich (leider), dass die offiziellen Seiten von DL ganz oder teilweise mal down sind.

Dezember 2007: Ogre Titans Trilogy
21. März 2006 (Murmel Beutelleer)

Richard A. Knaak hat eine neue Trilogie angekündigt: Die Ogre Titans Trilogy. Die Titanen sind ein besonderes Volk aus Ogern, die mit Hilfe bösartiger Magie zu machtvollen magischen Wesen geworden sind. Das erste Buch ist für Dezember 2007 angesetzt und wird "The Black Talon" (Die schwarze Kralle) heissen. Die Trilogie wird nach Knaaks "Minotaur Wars" Romanen und während der "Dark Disciple" Reihe (Jünger der DL) von Margaret Weis spielen. (Quelle)

Comic auf Deutsch erschienen: Die Legende von Huma
28. Februar 2006 (Murmel Beutelleer)

Panini Comics hat es wahr gemacht! Seit neuestem gibt es Die Legende von Huma als Paperback übersetzt ins Deutsche in Buchläden zu finden. 144 Seiten DL Comic in Farbe. Dieses Paperback enthält alle sechs englischsprachigen Legend of Huma Comichefte in einem Band vereint. Der Preis ist wie angekündigt 16,95 Euro. Was noch wichtig ist: Im Gegensatz zu dem allgemeinen Problem für den Comiclaien an Comics zu gelangen, ist "Die Legende von Huma" einfach im Buchladen zu finden oder zu bestellen. Dort habe ich mein Exemplar zumindest heute gefunden.
Ein kleines Detail am Comic, das mir positiv aufgefallen ist, ist folgendes: Es ist im Buch von "Band 1 der Legende von Huma" die Rede und ganz am Ende steht im letzten Bild "Fortsetzung folgt". Zum Vergleich: Die englischsprachigen Originalhefte sprechen im letzten Bild sinngemäß davon, dass "die Legende in dem dazugehörigen Roman von Richard A. Knaak ihr Fortsetzung findet". Hintergrund dieser Formulierung ist, dass der Legend of Huma Comic vorzeitig ein Ende gefunden hat, denn ursprünglich waren 18 Hefte geplant. Da ich noch nichts davon gehört habe, glaube ich nicht, dass eine Fortsetzung der vorzeitig abgebrochenen Serie in Planung ist, wenngleich die Formulierungen in der deutschen Ausgabe auf einen zweiten Band hinweisen. Auf jeden Fall, so oder so, ist es klug von Panini Comics, die deutsche Ausgabe als Band 1 zu titulieren, denn wer weiss, vielleicht wird die Serie ja doch irgendwann fortgesetzt, und wer weiss, vielleicht liegen die Pläne dafür wirklich irgendwo in der Schublade und es gibt wirklich einige, die ernsthaft damit liebäugeln, diese irgendwann wieder zu öffnen.
Noch erwähnenswert ist, dass es am Ende des Buches eine Covergalerie gibt, die die sechs A-Cover der ursprünglichen sechs Hefte zeigen, die B-Cover (alternative Cover auf Ausgaben mit ansonstem gleichen Inhalt, zu höherem Preis, jedoch nicht selten auch mit höherer Qualität) kommen in der Galerie jedoch nicht vor.

Preview zur Map Pouch: Dargaard Keep
28. Februar 2006 (Murmel Beutelleer)

Die neue Preview zu Tasslehoff's Map Pouch ist online: Dargaard Keep.

Previews zu Legends of the Twins + Map Pouch
20. Februar 2006 (Murmel Beutelleer)

Zu Legends of the Twins sind nun alle vier Previews erschienen.
Neu ist die Seite mit den Previews zur neuen Tasslehoff's Map Pouch: War of the Lance. Das erste, was man sich anschauen kann, ist eine Karte von Haven. Ein zweites Preview wird noch folgen. Auch hat Sean Macdonald, Künstler dieser Karten, verraten, welche anderen Karten diese neue Kartensammlung enthalten wird:
 • Tolpans Landkarte von Ansalon im Zeitalter der Verzweiflung und dem Krieg der Lanze (komplett mit Kommentaren)
 • Claren Elian
 • Dargaard Feste
 • Fliegende Zitadelle
 • Haven
 • Gasthaus zur Letzten Bleibe
 • Kendermore
 • Turm von Palanthas
 • Silvanesti Albtraum
 • Schädeldach
 • Thorbardin
 • Großformatige Posterkarte von Ansalon im Zeitalter der Verzweiflung
 • Noch einige weitere kleine Überraschungen, wie Sean Macdonald sich ausdrückte.

Die Legende vom Huma: Comic wird ins Deutsche übersetzt
2. Januar 2006 (Murmel Beutelleer)

Bei Dino Panini erscheint eine Übersetzung des The Legend of Huma Comics ins Deutsche. Erscheinungstermin laut Website des Verlags ist der 22. Februar 2006 zu einem Preis von 16,95 Euro. Sollte das wirklich geschehen, wäre das einmalig. Bisher wurde noch kein DL Comic in unsere Sprache übersetzt. Es würde sich um den Sammelband handeln, der alle 6 Heftausgaben des leider vorzeitig eingestellten Comics beinhaltet. Interessieren wird wohl auch, dass auch die neuen Drizzt Comics übersetzt werden. Das alles zusammengenommen ergibt eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass auch die aktuell erscheinenden Chronicles Comics vielleicht auch mal den Weg in die deutsche Sprache finden. Letzteres ist allerdings nur Wunsch und Vermutung. Sollte eine Bestätigung eintreffen, erfahrt ihr sie natürlich sofort.

Frohes neues Jahr! Neue DL RPG Bücher für 2006
2. Januar 2006 (Murmel Beutelleer)

Ein frohes neues Jahr wünschen wir euch!
Der neue Katalog von Sovereign Press liegt vor, sprich: Die Produktliste auf ihrer Website wurde aktualisiert. Damit sind nun einige Neuheiten angekündigt bzw. Gerüchte derselben bestätigt. Und es erwarten uns viele interessante Dinge. Hier die Produkte für 2006:
 • Dragonlance Starter Set (Dez 05) Enthält das Dragonlance Campaign Setting, das Age of Mortals und den DL Dungeon Master's Screen. Obwohl noch mit Dezember 2005 angegeben, wird es wohl doch erst im Jahr 2006 erscheinen.
 • Legends of the Twins (Feb 06) Das Quellenbuch mit den Legenden der Drachenlanze als Hintergrund. Nach dem War of the Lance Quellenbuch der nächste "Companion", der nun einen weiteren Schritt in die Vergangenheit geht. Istar, die Umwälzung, die Zeit davor und danach und Zeitreisen werden wohl die Hauptthemen sein. Und natürlich: Die Spielwerte von Raistlin und anderen wichtigen Charakteren in der Blüte ihrer Macht.
 • Tasslehoff's Map Pouch: War of the Lance (Mär 06) Zuerst gab es einen Kartensatz für das Age of Mortals. Nun für die Ära des Krieges der Lanze.
 • Price of Courage - AoM Campaign Vol. III (Apr 06) Das dritte und finale Buch der epischen Age of Mortals (AoM) Kampagne.
 • Knightly Orders of Ansalon (Mai 06) Endlich. Das langersehnte Quellenbuch zu den Ritterorden von Krynn.
 • Bestiary of Krynn: Revised (Jun 06) Erscheint zusammen mit dem "Races of Ansalon" und ist ein Reprint vom vergriffenen Bestiary of Krynn. Mit "Revised" ist gemeint, dass es überarbeitet wurde, Fehler wurden korrigiert, die Monster im Buch wurden womöglich neu sortiert. Ansonsten ist es aber das gleiche Buch. Es soll keinen neuen Inhalt geben.
 • Races of Ansalon (Jun 06) Auch langersehnt: Das Buch über die Rassen von Ansalon. Behandelt werden die bekannteren sowie auch seltenen Völker Krynns. In diesem Buch werden sich dann wohl auch ausführliche Werte von völkerspezifischen Waffen finden, Regeln für Gnomische Erfindungen und Tabellen für zufälliges Ausborgen von Kendern. ... Ähm. Nein. Nicht die *Kender* werden ausgebort. ;-) Umgekehrt natürlich. :-)
 • Dragons of Autumn - WotL Chronicles Vol. I (Jul 06) Das klassische Abenteuer der Gefährten als Neuauflage in D&D 3.5 in drei Bänden. Dieses Buch ist das erste.

Schöne Weihnachten + Weihnachtsgeschenk
24. Oktober 2006 (Murmel Beutelleer)

Wir von Drachenlanze.de wünschen euch allen ein wunderbares Weihnachten und Julfest. Lasst euch reich beschenken und habt viel Spaß beim Auspacken eurer Geschenke. Und vor allem: Achtet auf Kender!
Zur Feier der Zeit haben wir ein kleines Weihnachtsgeschenk für euch, nämlich was feuriges und wahrscheinlich ist dies auch der Grund, dass wir keinen Schnee haben. Bei den Drachen findet ihr ab heute einen Text über die Roten Drachen! Ein großes Dankeschön für diesen Text geht an Thalas, wie auch ein Dankeschön an seine große Geduld, denn geschrieben hatte er den Text eigentlich schon vor langer langer Zeit.
Also: Feiert schön, esst nicht zuuu viel und wenn ihr euch wegen der Kälte aufwärmen wollt und keinen Kamin habt, dann lasst euch von Thalas roten Drachen einheitzen. ;-)

[RPG-Bereich] Spielbare Völker in DL
7. Oktober 2006 (Murmel Beutelleer)

Der Rollenspielbereich hat Zuwachs bekommen: Ihr findet von heute an eine interaktive Liste aller Völker für Spielercharaktere. Komplett mit Quellenangaben und Kurzbeschreibungen bei Klick auf die Begriffe. Diese Liste ist die erste in einer Sammlung an Listen, die noch kommen werden. Inzwischen gibt es sehr viel RPG-Material für Drachenlanze und insbesondere die Prestigeklassen, Monster, Sprüche und Schablonen sind über viele Bücher verteilt, so dass mir schon immer eine Übersicht fehlte. Aufnahme in diese Listen werden wohl auch Prestigeklassen und Schablonen und anderes aus anderen Nicht-DL Regelwerken finden, komplett mit Ideen und Hinweisen, wie man jenes Material sinnig in DL eingliedern kann. Für Anmerkungen, Hinweise auf Fehler oder sonstiges Feedback bin ich sehr dankbar. Insbesondere hoffe ich, dass die Listen korrekt auf allen Browsern laufen.

Neue WD: Wo kommen so viele Elfen her?
28. September 2006 (Murmel Beutelleer)

Eine neue Wochendiskussion hat im DL Forum begonnen. Die Idee zum Thema stammt von Loreseeker. Er fragt: Wo kommen nach dem Krieg der Seelen so viele Elfen her? Hintergrund der Frage ist: In der Elven Exile Trilogy ist von hunderttausend auf der Flucht befindlichen Elfen die Rede. Doch gab es in Qualinesti und Silvanesti jemals derart viele Elfen?

Wochendiskussionen aktualisiert + Countdown
19. September 2006 (Murmel Beutelleer)

Die Wochendiskussionen sind aktualisiert. Derzeitige Wochendiskussion ist das Thema: Seid ihr Anhänger der alten oder neuen Generation von Drachenlanze?
Ausserdem ziert nun ein kleiner Countdown für den Drachenlanze Film die Hauptseite. Bisher bekannt ist Herbst 2007 als Erscheinungstermin. Ich habe dafür das Datum für den Herbstbeginn 2007 genommen. Sobald ein genauerer Termin bekannt ist, werde ich den Zähler aktualisieren.

Die Prüfung der Schattenskelette
14. August 2006 (Murmel Beutelleer)

Ich gestehe: Der Newstitel hat rein gar nichts mit den eigentlichen News zu tun. Fast nichts. Manchmal ist es schwierig, in nur wenige Worte Neuigkeiten zu verpacken, die eigentlich viel mehr Platz bräuchten. Ich hätte auch schreiben können: "2 neue Rezis und ein neuer Text". Aber das wäre zu langweilig. Viel zu langweilig. Hier also die News: Torshavn hat uns zwei Rezensionen zukommen lassen, eine für Die Zauberprüfung und eine für den FR-Roman Schattenzeit. Ausserdem beschert uns Loreseeker mit einer sehr interessanten Abhandlung über Belebte Gebeine. Nach langer Zeit also wieder ein Text über Kreaturen von Krynn. Vielen Dank Torshavn und Loreseeker!

Drei neue Rezis zu Bund 1-6
20. Juni 2006 (Murmel Beutelleer)

Die Rezensionsecke hat Zuwachs erhalten: Ingo Schulze hat drei Rezis zu den ersten sechs Romanen des Bundes der Drachenlanze gefunden. Damit sie nicht verloren gehen, habe ich sie mir mal "ausgeborgt". ;-)

Gewinner des "Lustige Bilder" Wettbewerbs!
21. Mai 2006 (Murmel Beutelleer)

Es ist soweit. Die Gewinner des "Lustige Bilder" Wettbewerbs stehen fest. Ich weiss, es hat alles etwas länger gedauert. Doch nun sind die Bewertungen und Auswertungen durch, die Gewinner und Verlierer stehen fest. Verlierer? Ja. Ihr habt richtig gelesen, es gab sogar so richtig fiese Verlierer, sprich "böse" Teilnehmer, die disqualifiziert wurden. *grins* Doch das alles ist halb so schlimm, wie es sich anhören mag. Schaut euch die Seite zum "Lustige Bilder" Wettbewerb einfach an. :-) Dort findet ihr die Gewinner und alle Einsendungen des Wettbewerbs. Viel Spaß! :-)

Link zur Forum-Datenbank bei den Downloads
13. Mai 2006 (Murmel Beutelleer)

In unserem Downloadbereich ist nun als neuer Punkt die DL Forum - Datenbank als Link mit aufgenommen. Der Downloadbereich dieser Webseite und die Datenbank des Forums sind zwei verschiedene Quellen. Was in der einen zu finden ist, muss nicht unbedingt auch in der anderen sein. Es lohnt sich also, beide genau zu durchstöbern.

Meue Rezi: Mord in Cormyr
4. Mai 2006 (Murmel Beutelleer)

Eine neue Rezension ist online, dieses Mal zu einem Buch aus den Vergessenen Reichen: Mord in Cormyr. Rezensiert von Meixi.

[RPG] Amulett des Scheinlebens
28. April 2006 (Murmel Beutelleer)

Das Amulett des Scheinlebens, ein magischer Gegenstand, hat Einzug in die entsprechende Rollenspielsektion gehalten. Danke dafür, Loreseeker!

[RPG] Unerschöpfliche Karaffe voller Kender
1. März 2006 (Murmel Beutelleer)

Der Bereich "Magische Gegenstände" in unserer Rollenspiel-Sektion hat den ersten Beitrag erhalten: Die Unerschöpfliche Karaffe voller Kender. Sephzero ist der Autor des englischsprachigen Originals, welches im Dragonlance Nexus zu finden ist. Er hat uns freundlicherweise erlaubt, seinen Artikel zu übersetzen und hier zu veröffentlichen. Thank you! :-)

Alles über den Drachenlanze Kinofilm
20. Februar 2006 (Murmel Beutelleer)

Odem war so freundlich und hat einen ausführlichen Text über die Fakten, die Gerüchte und die Geschichte des Drachenlanze Kinofilms geschrieben. Ihr findet den Text in den Gesammelten Schriften. Danke, Odem! :-)

Drachenlanze.de