Drachenlanze News

Drachenlanze News + Externes

Homepage News

 

Erstes Preview zu Legends of the Twins online
19. Dezember 2005 (Murmel Beutelleer)

Auf der offiziellen Dragonlance Seite ist nun das erste Preview zur nächsten Veröffentlichung online, dem Legends of the Twins Quellenbuch. Es soll ein Hintergrundband zu den Legenden der Drachenlanze werden. Das erste Preview behandelt die Ritter des göttlichen Hammers Prestigeklasse (Knight of the Divine Hammer). Ihr könnt das pdf entweder dort oder über die Download-Datenbank des Forums herunterladen. Habt ihr Kommentare und Meinungen zu dem Preview oder wollt einfach nur loswerden, wie ihr es findet, dann könnt ihr das im dazugehörigen Thread im DL Forum tun.

Die Auserwählte - Die Jünger der Drachenlanze 1
7. Dezember 2005 (Murmel Beutelleer)

Von Blanvalet habe ich die Information bekommen, dass die neue Trilogie "Jünger der Drachenlanze" in der Tat eine Übersetzung der Dark Disciple Trilogy von Margaret Weis sein wird. Der Titel des ersten Buches wird "Die Auserwählte" (Original: "Amber and Ashes") lauten. Das Buch wird ungesplittet sein und im Juli 2006 erscheinen. Blanvalet war auch so freundlich, uns den Coverentwurf zuzusenden, auf dem zu sehen ist, dass das originale Cover von Matt Stawicki benutzt wird.

DL Bücher von Hickman + LotT Previews + Champions
6. Dezember 2005 (Murmel Beutelleer)

Jamie Chambers hat angekündigt, dass es für die Wartezeit auf das Legends of the Twins Quellenbuch einige Previews geben wird.
Tracy Hickman deutet in seinem Newsletter an, dass eine "Serie von Drachenlanze Romanen mit ganz neuer Story und neuen Charakteren, entwickelt von ihm selbst, derzeit in Planung sei". Das hört sich nicht notwendigerweise so an, als sei Tracy Hickman auch der Autor dieser Bücher. Möglicherweise ist damit die Champions Series gemeint, die mit Saving Solace beginnt. Autor wäre in diesem Fall Douglas W. Clark. Zweites Buch wäre The Alien Sea von Lucien Soulban. Allerdings kommen diese beiden Bücher schon nächstes Jahr heraus. Und das wäre viel zu früh für Bücher, die gerade erst "in Planung" sind, wie Hickman schreibt. Vielleicht also doch eine noch neuere, ganz unbekannte Serie, und vielleicht dann sogar mit Hickman als Autor.

Keith Parkinson ist verstorben :-(
28. Oktober 2005 (Murmel Beutelleer)

Traurige Nachrichten: Keith Arlin Parkinson (22.10.1958 - 26.10.2005) ist am Mittwoch verstorben. Keith Parkinson war einer der vielen bekannten D&D und Fantasykünstlern und wird oft in einem Atemzug genannt mit Elmore, Easley, Brom und anderen. Seine Bilder zieren viele bekannte Fantasybücher, darunter auch Drachenlanze und andere Bücher von Weis und Hickman und wurden so bekannt und beliebt, dass auch Miniaturen seiner Bildfiguren produziert werden. Ich selbst hatte Parkinson, den ich zu meinen Lieblingskünstlern zähle, insbesondere durch seine herbstartigen Bilder im Gedächtnis. Kein anderer Künstler konnte herbstliche Szenen so schön darstellen wie er. Keith starb nach einem 16monatigen Kampf gegen Leukämie im Kreise seiner Familie. Mehr Informationen zu und Fotos von Keith Parkinson findet ihr auf der Homepage der Firma, die seine Miniaturen herstellt. Ich habe euch einige Links zu Bildern von ihm zusammengesucht, die zu seinen bekanntesten gehören dürften: 1, 2, 3, 4, 5. Ich habe im Forum einen Thread zu Keith Parkinson eröffnet.

"Jünger der Drachenlanze" kommt bald
21. Oktober 2005 (Murmel Beutelleer)

Laut dem aktuellen Fantasy & Science Fiction Verzeichnis von Blanvalet ist eine neue Drachenlanze Serie "in Vorbereitung". Titel ist "Die Jünger der Drachenlanze". Es wird bestimmt die Übersetzung der Dark Disciple Trilogie von Margaret Weis sein, die die direkte Fortsetzung des Krieges der Seelen ist. Im Verzeichnis ist von "Bände 1 - 3" die Rede, was ein guter Hinweis ist, dass diese Bücher wohl nicht gesplittet werden. Auch steigt damit die Wahrscheinlichkeit, dass die Originalcover benutzt werden. Allerdings ist das zu einer großen Portion Wunschdenken. Mal sehen, was da auf uns zu kommt. Nun gibt es wenigstens etwas, worauf wir ungeduldig warten können.

Holy Orders of the Stars ist erschienen
27. September 2005 (Murmel Beutelleer)

Das Quellenbuch zur göttlichen Magie von Krynn ist endlich erhältlich. Holy Orders of the Stars ist der Titel des Buches. Eine erste ausführliche Zusammenfassung des Inhalts könnt ihr im Forum lesen. Schreibt dort bitte auch eure Rezensionen oder Meinungen zu dem Buch hinein, sobald ihr es selbst in den Händen haltet. :)

Chronik der DL als Comic + Legend of Huma
18. Juni 2005 (Murmel Beutelleer)

Devil's Due Publishing bringt eine 8 Ausgaben umfassende Comic-Adaption der Chronik der Drachenlanze heraus. Sowohl eine Seite mit Informationen zu den ersten zwei und später allen weiteren Ausgaben als auch eine große Version des ersten Covers und eines alternativen Covers sind im Netz zu finden. Darüberhinaus war es ja leider so gewesen, dass die großartige Comicadapation Legend of Huma wegen firmeninternen Problemen keinen Abschluss fand und die sechste Ausgabe nie veröffentlicht wurde. Das wird bald nachgeholt werden durch die Publikation eines Sammelbandes, das alle sechs Ausgaben zusammen enthalten wird.

The Dark Chronicles - Neue Trilogie von Weis/Hickman
15. Juni 2005 (Murmel Beutelleer)

Margaret Weis und Tracy Hickman kehren zu der Zeit zurück, mit der Drachenlanze begann. Sie werden die Dark Chronicles schreiben, eine Trilogie, die zur Zeit der Chronik spielen wird, mit altbekannten Helden und Bösewichten dieser Zeit. Ich zitiere der Beschreibung wegen einfach die Worte der beiden Autoren aus der Pressemitteilung. "Die Dunkle Chronik erzählt die Geschichte, die zwischen den Kapiteln der originalen Drachenlanze Chronik geschah," sagte Hickman. "Es ist vorgesehen, dass sie sich nahtlos in die etablierte Geschichte einfügt, die so viele Millionen lieben gelernt haben." Weis fügte hinzu: "Viele der Charaktere, die die Fans im Laufe der letzten zwanzig Jahre kennen und lieben gelernt haben, werden in der neuen Serie wieder ins Leben gerufen werden. Ihr könnt alle originalen Helden der Lanze wiedererwarten - insbesondere Flint, Tanis, Kitiara, Lord Soth, Tolpan und natürlich Caramon und Raistlin Majere."

Karen Wynn Fonstad ist verstorben
14. Februar 2005 (Murmel Beutelleer)

Karen Wynn Fonstad ist am Freitag, dem 11. März 2005, durch Komplikationen wegen Brustkrebs verstorben.
Sie ist uns Drachenlanze Fans wegen ihrer phantastischen Arbeit mit dem "Atlas of the Dragonlance World" bekannt und wird schmerzlich vermisst werden.
Karen war eine freiberufliche Kartographin und hatte noch viele weitere Atlanten für Fantasywelten herausgebracht. Darunter den Atlas of Middle-Earth, Atlas of Pern, Atlas of the Land und den Atlas of Forgotten Realms.
Der Drachenlanze Atlas ist in vielen Augen das beste Quellenbuch zu Drachenlanze. Eines, das Drachenlanze geographisch und visuell lebendig gemacht hat und zu jedem wichtigen Ort auf Krynn alle damals publizierten Informationen in mühevoller Kleinarbeit zusammengetragen darstellt.
Hab vielen Dank dafür, Karen.

Interview mit Jennifer Meyer
2. Februar 2005 (Murmel Beutelleer)

Auf der offiziellen d20 Dragonlance Website findet sich ein Interview mit der Künstlerin Jennifer Meyer. Ihre Werke finden in den Drachenlanze RPG Produkten von Sovereign Stone.

Termine: Holy Orders of the Stars + Tas' Map Pouch
13. Januar 2005 (Murmel Beutelleer)

Sovereign Press haben ihre Produktseite upgedatet.
 • Tasslehoff's Map Pouch (März)
 • Spectre of Sorrows (April)
 • Holy Orders of the Stars (Mai)
Schaut euch unbedingt die Cover an! Insbesondere das Cover zu Holy Orders of the Stars sieht absolut genial aus.
Holy Orders of the Stars ist das Quellenbuch für alles, was mit göttlicher Magie zusammenhängt. Es wird ein Buch über die Götter, über alle Götter, auch die niederen Götter, die nur im Rollenspielmaterial vorgekommen sind. Ferner handelt das Buch von den Priesterorden, den Anhängern der Götter, ihre Tempel, Mächte, die Religion auf Krynn im allgemeinen. Und natürlich finden sich Prestigeklassen, Zauber, magische Gegenstände und heilige Artefakte.
Tasslehoff's Map Pouch ist, wie der Name schon sagt, ein Kartenbeutel, sprich eine Zusammenstellung von unterschiedlichen Karten Krynns. Zwölf Karten werden enthalten sein. Darunter eine großformatige Posterkarte Ansalons, regionale Karten und Karten von besonderen Orten. Abschliessend finden sich natürlich auch einige "Kenderkarten".
Spectre of Sorrows ist der schon überfällige zweite Teil der Abenteuerkampagne, die mit Key of Destiny begann. Leider wurde dieses Buch auf den kommenden April verlegt.

Drachenlanze.DE wünscht euch Frohe Weihnachten :-)
24. Dezember 2005 (Murmel Beutelleer)

Wir von Drachenlanze.DE wünschen euch schöne Weihnachten und eine schöne Zeit mit grünen Bäumen, die pieksen, weissem Pulver (hoffentlich kommt welches!), das schmilzt, wenn man es in die Wohnung nimmt und vielen bunten und großen Päckchen und Paketen, in denen viele Dinge drin sind, die euch Freude bereiten. Habt viel Spaß und feiert schön! :-)

Was würdet ihr den Helden der Lanze schenken?
6. Dezember 2005 (Murmel Beutelleer)

Eine neue Wochendiskussion ziert das Forum: Was würdet ihr den Helden der Lanze zu Weihnachten schenken? Man stelle sich nur vor, Sturm und Tolpan würden unter ihren Weihnachtsbaum schauen und dort ein Geschenk vorfinden, auf dem ihr Name steht, was würde darin wohl enthalten sein?

Verlängerung des Wettbewerbs bis zum 31.12.05
26. November 2005 (Thalas)

Da es bisher recht wenige Einsendungen gab, verlängern wir das Ganze noch bis zum. 31.12.2005. Steckt einen kleinen Teil von euren kreativen Ideen, die ihr zuzeit für Geschenke braucht hier hinein und lasst uns alle an den tollen Einfällen teilhaben :-)

[UPDATE] Klingentänzer Prestigeklasse
21. November 2005 (Murmel Beutelleer)

Eine neue Prestigeklasse schmückt unsere noch junge, aber langsam wachsende Rollenspielsektion: Der Klingentänzer. Hab Dank, Lyr!

Die wahren Schöpfer: Daniel R. Horne
8. November 2005 (Murmel Beutelleer)

Unsere Autoren- und Künstler-Sektion hat Zuwachs bekommen. Meixi hat einen Text zu Daniel R. Horne geschrieben. Daniel ist Maler zahlreicher Fantasy- und Drachenlanze-Bilder. Euch am bekanntesten dürfte sein Cover von "Der Zorn des Drachen" sein.

Neue Prestigeklasse - Der Vallendár
28. Oktober 2005 (Murmel Beutelleer)

Thalas beschert uns mit einer sehr ausführlich ausgearbeiteten Prestigeklasse namens Vallendár. Der Vallendár ist ein Elfenritter, der insbesondere gegen Drow ein sehr gefährlicher Krieger und dazu noch nicht unbegabt in Sachen Magie ist. Ihr habt richtig gelesen: Drow. Der Vallendár ist eine Prestigeklasse für die Vergessenen Reiche. Das hält uns aber nicht ab, sie hier in der Rollenspielsektion aufzunehmen. Mit ein wenig Umarbeitung, was aber hauptsächlich nur den Hintergrund betrifft, könnte man den Vallendár gewiss auch auf Krynn benutzen. In Kürze oder Länge werden wir noch explizit einige Vorschläge und Hinweise hinzufügen, vielleicht sogar vom Autor selbst, wie man den Vallendár in Drachenlanze integrieren könnte.
Das soll auch generelle Philosophie in unserer Rollenspielsektion werden, dass alles nicht direkt mit Drachenlanze verbundene Material zusammen mit Hinweisen präsentiert wird, wie man es auch auf Krynn nutzen kann. Viel Spaß beim Lesen und vielen Dank, Thalas!

"Lustige Bilder" Wettbewerb beginnt!
25. Oktober 2005 (Murmel Beutelleer)

Zur Feier des Beginns der neuen Übersichtsseite aller Drachenlanze Treffen veranstalten wir einen kleinen Fun-Wettbewerb. Schnappt euch die Fotos der Treffen, ladet sie in ein Bildbearbeitungsprogramm und verändert sie nach Belieben. Euer Ziel: Aus den Bildern möglichst lustige Bildchen zu machen, die die Lachmuskeln strapazieren. Wer die Jury am heftigsten zum Lachen bringt, gewinnt. Mehr Infos und alles, was ihr zum Mitmachen wissen müsst, findet ihr auf der Wettbewerbsseite, die auch über das linke Menü unter den "Gesammelten Schriften" zugänglich ist. Einsendeschluss ist der 25. November 2005. Wir wünschen allen, die mitmachen, viel Glück, Kreativität und vor allem viel Spaß. :-)

Übersicht aller Drachenlanze Treffen online
25. Oktober 2005 (Murmel Beutelleer)

Acht mal haben wir uns nun schon quer durch Deutschland auf großen Treffen zusammengefunden um uns kennenzulernen und miteinander Spaß zu haben. Wir haben tausende von Bildern geschossen und nicht wenige Videos und "Kurzfilme" gedreht. Bisher musste man das Forum mühsam durchstöbern, wenn man auf der Suche nach Erinnerungen war. Nun aber geht eine neue Seite online: Die Drachenlanze Treffen. Nun findet ihr alle acht und alle kommenden Treffen übersichtlich auf einer Seite. Ihr erfahrt, wer bei welchem Treffen dabei war, könnt dort *alle* Fotos sehen, viele Videos herunterladen, die "Kurzfilme" bestaunen, Erfahrungsberichte lesen und die lustigen Zitate durchstöbern. Im Hauptmenü links findet ihr die Sektion im Community-Abschnitt.
Gleichzeitig seid ihr alle hiermit auch aufgerufen, Fotos, Videos und Zitate, die ihr noch herumfliegen habt bzw. die ihr noch kennt, an uns zu senden, damit wir das Material online stellen können. Wir würden uns auch sehr freuen, wenn ihr den einen oder anderen Erlebnisbericht schreiben könntet. Schreibt einfach, wie ihr ein Treffen fandet, wie das Treffen aus eurer Sicht verlief. So würden die anderen und insbesondere diejenigen, die noch nicht auf einem Treffen waren, einen schönen Überblick bekommen. Unsere Emailadressen findet ihr wie immer auf der Kontaktseite.
Wir wünschen euch viel Spaß mit dem neuen Treffenarchiv und verweisen auf die dazugehörigen anderen News dieses Tages: Dem "Lustige Bilder" Wettbewerb! :-)

Neue Rollenspielsektion mit 2 ersten Texten
10. Oktober 2005 (Murmel Beutelleer)

Drachenlanze.de bekommt eine neue Rollenspielsektion. Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass links im Menü der Button "Abenteuer" verschwunden und durch den Button "Rollenspiel" ersetzt worden ist. In diesem werdet ihr in Zukunft Rollenspielmaterial finden. Dort finden sich auch die bereits bekannten Abenteuer, aber auch zwei neue Texte:
 • Ritter des göttlichen Hammers (AD&D)
 • Psi-Krieger (D&D 3.5)
Der Ritter des göttlichen Hammers ist eine AD&D Klasse von Lee für die Zeit vor der Umwälzung. Der Orden des göttlichen Hammers ist der Elite-Orden des Königspriesters, dessen Aufgabe die Ausradierung allen Bösens auf der Welt ist. Angemerkt sei hier, dass diese Klasse noch nicht ganz fertig ist: Lee wollte die Erfahrungspunktetabelle noch anpassen.
Der Psi-Krieger stammt von David Nachmond und obwohl in einigen alten AD&D Quellen angegeben wird, dass es Psioniker auf Krynn nicht gibt, spricht nichts dagegen, diese Prestigeklasse dennoch hier aufzunehmen, aus zwei Gründen: Zum einen ist diese Prk ziemlich cool und es ist ein leichtes, einfach auf das Wort Psi zu verzichten und sich vorzustellen, es sei ein Krieger mit magischen, inneren Kräften. Vielleicht eine Art Kriegermystiker. Zum zweiten soll in diese Rollenspielsektion auch Nicht-DL-Material aufgenommen werden, denn sowohl allgemein gehaltenes Material kann für Krynn benutzt werden und, mit ein wenig Anpassung, sicherlich auch die meisten Rollenspielmaterialien für andere Welten.
Als letztes seid noch ihr alle aufgerufen, selbst Rollenspielmaterial beizusteuern, seien es Abenteuer, Klassen, magische Gegenstände, Artefakte, Zauber oder anderes.

Neuer Text + neues Bild online: Vampirkender!
1. Januar 2005 (Murmel Beutelleer)

"...mit ihren scharfen Klauenhänden können sie einem Opfer das Herz herausreißen." Nehmt euch in acht! Die Vampirkender gehen um! Und wie ihr am Zitat merkt, geben sich diese untoten Kender aus Sithicus mit dem blossen Krimskrams, den ihr so in euren Beuteln habt, nicht zufrieden. Thalas steuert der HP zum Jahresbeginn einen neuen Text über Kendervampire bei. Ja. Das ist kein Januarscherz. Es gibt sie wirklich. Und Akasha beschenkt uns mit einem Potrait eines Kendervampirs. Wie sie ihn dazu bringen konnte, so zu posieren und *ihr* Herz dort pochen zu lasssen, wo es gerne pocht, ist eine Geschichte, die vielleicht mal erzählt werden wird. Allerdings, für die Königin der Vampire sollte das kein Problem darstellen, sich mit Vampirkendern zu umgeben, was aber auch bedeuten würde, dass sie selbst gar kein pochendes... *schluck*... öhm.... ich glaube... ich bringe mich lieber in Sicherheit.. *poch*. Also noch schnell: Danke Thalas, danke Akasha! :-) Den Vampirkender in Wort und Bild findet ihr bei den Rassen & Kulturen unter den Untoten. *poch*.. *poch*... *wegrenn*

Drachenlanze.de